Um Ihnen beim Besuch unserer Website das bestmögliche Erlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies.
Ihre Meinung zählt! corner

Vorschläge

Wir stehen für ein Europa, das mit vereinten Kräften schwere Krankheiten bekämpft

  • Wir wollen, dass Europa ein Heilmittel gegen Krebs findet. Während Krankenversicherungssysteme und Krankenhäuser eindeutig in den nationalen, regionalen bzw. lokalen Zuständigkeitsbereich fallen, sollte die Leitung größerer Gesundheitsprojekte von der EU übernommen werden, die beispielsweise Koryphäen für das nächste Mammutprojekt zu personalisierter Medizin, bei der die ganzheitliche Versorgung im Mittelpunkt steht, zusammenführt und so insbesondere die Heilung von Krebs und Alzheimer in Angriff nehmen kann. Zur Bekämpfung dieser schweren Krankheiten sollten wir ein Europäisches Marie-Skłodowska-Curie-Institut für Spitzenforschung gründen, um die größten Köpfe zusammenzubringen und die fähigsten Talente anzuwerben.

  • Wir wollen, dass Europa für die nächste Pandemie gewappnet ist. Die EU sollte mit einer erweiterten Koordinierungsbefugnis ausgestattet werden, die Bereiche wie Frühwarnmechanismen sowie Erkennungs- und Präventionsdienste umfasst und ihr die besten Voraussetzungen bietet, um künftige Pandemien zu bewältigen. Ferner wollen wir dafür sorgen, dass kein Mitgliedstaat Engpässe in der Medikamentenversorgung in Kauf nehmen muss, wofür wir die Rolle der Europäischen Arzneimittel-Agentur festigen und die Autonomie der Lieferketten in Europa stärken, gleichzeitig aber auch die Offenheit gegenüber der Dynamik der weltweiten Lieferketten wahren wollen.

Kommentare

Reply to the Comment

Sind Sie sicher, dass Sie den Kommentar löschen möchten?'